Rügen erleben und genießen...

Einst ein Bauernhof - und heute Wohnsitz und modernes Ferienhaus - wurde der Hof bereits 1574 erstmals urkundlich erwähnt. Die alte Hausmarke "H", in dieser Zeit typisch für Mönchgut, gilt heute als Familiensymbol. Nach einem Brand, im Krieg gegen Dänemark um 1670, lebten seit 1684 freie Bürger auf diesem Hof, ab 1905 ein "Pisch". Als 1947 Stall (heute Wohnhaus) und Scheune (jetzt Ferienhaus) erneut den Flammen zu Opfer gefallen waren, wurde alles wiederum neu aufgebaut. 1961 wurde unser Elternhaus auf dem Hof errichtet und 1999 die ehemalige Scheune zum Ferienhaus ausgebaut und dies empfängt seit Ostern 2000 seine Gäste, zu denen auch Sie gehören können.

Suchen - Auswählen - Buchen

Alle Fewos im Überblick
 

Feiertage & Co

Angebote

Auto & Bahn

Anreise
Wunderschönes Rügen
 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK Datenschutzerklärung